Logo des Landgerichts Verden (zur Startseite) Niedersachen klar Logo

Amtseinführung Präsident des Landgerichts Glahn

Mittwoch, den 10. Mai 2023

Neuer Landgerichtspräsident in Verden

Das Landgericht Verden hat einen neuen Präsidenten. Gestern erfolgte offizielle Amtseinführung des neuen Präsidenten des Landgerichts Verden Thomas Glahn.

„Ich fühle mich, auch aufgrund der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen am Landgericht Verden und in den Amtsgerichtsbezirken angekommen.“ sagte Thomas Glahn bei seiner Amtseinführung.

Thomas Glahn studierte nach einem abgeschlossenen Studium zum Diplom-Verwaltungswirt Rechtswissenschaften in Hannover und absolvierte danach das Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Celle. 1999 wurde Herr Glahn in Berlin zum Richter ernannt; 2002 wechselte er in die niedersächsische Justiz und war hier einige Jahre beim Landgericht Hannover tätig, wo er 2003 zum Richter am Landgericht ernannt wurde. 2008 wurde Herr Glahn an das Niedersächsische Justizministerium abgeordnet. Dort war ihm u.a. die Leitung des Referats für Informations- und Kommunikationstechnik sowie den elektronischen Rechtsverkehr, ab 2015 die Leitung des Zentralen IT-Betriebs Niedersachsen übertragen. 2015 wurde Herr Glahn zum Vorsitzenden Richter am Oberlandesgericht Oldenburg ernannt, wo er zuletzt den 2. Familiensenat und den 3. Zivilsenat geleitet hat, der für erbrechtliche Streitigkeiten zuständig ist.

An der gestrigen offiziellen Amtseinführung waren neben der Justizministerin Frau Dr. Wahlmann, den Mitgliedern des Niedersächsischen Landtages Dr. Dörte Liebetruth sowie Sebastian Zinke, der Präsidentin des Oberlandesgerichts Celle Stefanie Otte, auch Vertreterinnen und Vertreter der Ministerien, der Bürgermeister der Stadt Verden Lutz Brockmann, der Landrat Peter Bohlmann, der Leiterin der Polizeiinspektion Verden sowie Mitarbeiter/innen des Landgerichts Verden anwesend. Insgesamt waren 115 Gäste zugegen.

Das Landgericht Verden umfasst 10 Amtsgerichtsbezirke mit den Amtsgerichten Achim, Diepholz, Nienburg, Osterholz-Scharmbeck, Rotenburg, Stolzenau, Sulingen, Syke, Verden und Walsrode. Zudem verfügt das Landgericht Verden über 11 Zivilkammer, von denen 2 Kammern, Kammern für Handelssachen sind und über 5 große Strafkammern. Derzeit verfügt das Landgericht Verden über 45 Richter/innen.

Der bisherige Präsident des Landgerichts Verden Dr. Otto, der das Landgericht seit 2017 leitete, trat im April 2022 in den Ruhestand und wurde ebenfalls offiziell verabschiedet.


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln